europäisch

In Ausbackteig fritierter kleiner Fisch

In Ausbackteig fritierter kleiner Fisch

In Ausbackteig fritierter kleiner Fisch ist einer der spanischen Tapas. Tapas sind kleine Portionen verschiedener Gerichte; ein appetitanregender Imbiss oder ein Snack in der spanischen küche. Sie können jeden kleinen Fisch verwenden, den Sie als Ganzes essen können. Die besten kleinen Fische sind blaue Sardellen, die auf asiatischen Märkten zu finden sind. Hier verwende ich Ähren- oder Streifenfisch, um dieses Rezept zuzubereiten.
tortilla de patatas

Tortilla de patatas

Tortilla de patatas (Kartoffelomelett) ist ein typisch spanisches Gericht, das aus einem dicken Eieromelett besteht, das aus Kartoffeln hergestellt und in Olivenöl gebraten wird. Die spanische Tortilla ist die häufigste gastronomische Spezialität in ganz Spanien. Es gibt Hunderte von Variationen, sogar in einer bestimmten Region. Am häufigsten werden jedoch Eier, Kartoffeln und Zwiebeln verwendet.
Ravioli

Ravioli di zucca

Ravioli sind eine traditionelle Art von italienischen Teigwaren. Sie bestehen aus einer Füllung, die zwischen zwei Schichten dünnem Eiernudelteig eingeschlossen ist, und werden entweder in Brühe oder mit einer Sauce serviert. Ravioli di zucca ist Kürbisravioli mit Buttersauce.
Frankfurter Kranz

Frankfurter Kranz

Frankfurter Kranz ist eine Kuche, die vermutlich aus Frankfurt am Main stammt. Die Vorbereitung beginnt mit dem Backen eines festen Biskuitkuchens in einer ringförmigen Backform. Der Kuchen wird dann horizontal geschnitten, um ihn in zwei oder drei Ringe zu teilen, und dicke Schichten Buttercreme werden zwischen den Ringen platziert, normalerweise mit einer Schicht roter Marmelade. Die Außenseite des Kuchens wird dann dick mit Buttercreme überzogen und mit karamellbeschichteten Krokantnüssen (Krokant) belegt.
Palatschinken mit Nutella

Palatschinken mit Nutella

Ein Palatschinken/Pfannkuchen ist ein flacher Kuchen, oft dünn und rund, der aus einem Teig auf Mehlbasis zubereitet und auf einer heißen Oberfläche wie Grill oder Pfanne gebacken wird. Pfannkuchen können jederzeit mit verschiedenen Toppings oder Füllungen wie Marmelade, Obst, Sirup, Schokoladenstückchen oder Fleisch serviert werden. Besonders Kinder mögen Pfannkuchen mit Nutella (Haselnussschokoladenaufstrich). Hier ist das Rezept für ein süßes Dessert.
Risotto con pollo

Risotto con pollo

Risotto ist ein norditalienisches Reisgericht, das in einer Brühe zu einer cremigen Konsistenz gekocht wird. Viele Arten von Risotto enthalten Butter, Wein, Zwiebeln und Parmesan. Es ist eine der häufigsten Arten, Reis in Italien zu kochen. Risotto con pollo ist Risotto mit Hühnerfleisch.
Garnelenkroketten

Garnelenkroketten

Eine Krokette ist eine kleine panierte gebratene Grundmasse, die gewöhnlich aus Kartoffelpüree und/oder Hackfleisch, Fisch oder Meeresfrüchte, Käse, Gemüse und mit Béchamel und getränktes Weißbrot, Ei oder eine Kombination davon enthält. Die Krokette wird normalerweise zu einer Zylinder-, Scheiben- oder Ovalform geformt und dann frittiert.
Kartoffelpuffer

Kartoffelpuffer

Kartoffelpuffer oder Reibekuchen sind flach gebratene Pfannkuchen aus geriebenen Kartoffeln, Mehl und Ei; oft gewürzt mit geriebenen Zwiebeln oder Knoblauch, Salz und Pfeffer. Kartoffelpuffer können mit verschiedenen Würzmitteln belegt werden, die von herzhaften (z. B. Sauerrahm oder Käse) bis zu süßen (z. B. Apfelmus oder Zucker) reichen oder ungarniert serviert werden. Kartoffelpuffer werden manchmal aus Kartoffelpüree hergestellt, um Kroketten in Pfannkuchenform herzustellen.
Tafelspitz

Tafelspitz

Tafelspitz ist in Brühe gekochtes Kalbfleisch, meist mit einfach geriebenem Meerrettich und gerösteten Kartoffelscheiben serviert. Es gilt als das Nationalgericht Österreichs. Tafelspitz wird zusammen mit Wurzelgemüse und Gewürzen in der Brühe gekocht.