Soto Kuali

Soto Kuali
Zutaten vorbereiten.
2-3 Liter Wasser in einen Kochtopf geben.
500 Gramm Rinderknochen hinzufügen.
500-700 Gramm Rindfleisch hinzufügen.
Zum Kochen bringen.
Den Schaum, der nach oben steigt, abschöpfen.
1-1,5 Esslöffel Salz hinzufügen.
Fleisch aus der Brühe nehmen.
Kurz abkühlen.
Fleisch in kleine Stücke schneiden ...
... und zur Brühe zurückbringen.
Das Rindfleisch köcheln lassen, bis es zart ist.
Stücke von 1 roten Zwiebel einer Küchenmaschine hinzufügen.
4 Knoblauchzehen hinzufügen.
1 Teelöffel Pfefferpulver hinzufügen.
2 Teelöffel Koriandersamenpulver hinzufügen.
Die Gewürzmischung fein vermahlen.
2 Esslöffel Speiseöl in einem Wok erhitzen.
Die Gewürzmischung in das heiße Öl geben.
1 Stiel zerstoßenes Zitronengras hinzufügen.
Stücke von 2-3 cm Ingwer hinzufügen.
Stücke von 2-3 cm Galgant hinzufügen.
3-5 Kaffernlimettenblätter hinzufügen.
2 Lorbeerblätter hinzufügen.
Die Gewürze braten, bis sie anfangen zu duften.
Die Gewürze in die kochende Suppe geben.
Kurz unterrühren und weiter köcheln.
200 Gramm Tempeh in kleine Stücke schneiden.
Tempehstücke zur Suppe hinzufügen.
1-2 Stangen von Frühlingszwiebeln fein hacken.
Gehackte Frühlingszwiebeln in die Suppe geben.
2 Knoblauchzehen fein hacken.
2 Esslöffel Speiseöl in einem Wok erhitzen.
Gehackten Knoblauch in das heiße Öl geben.
Den Knoblauch anbraten, bis er duftet.
Knoblauch in die Suppe geben.
Kurz unterrühren und weiterköcheln, bis das Fleisch wirklich zart ist.
Vor dem Servieren die Suppe zum Kochen bringen.
Sojabohnensprossen in eine saubere kleine Schüssel geben.
Etwas Fleisch aus der Suppe löffeln ...
... und in die Schüssel geben.
Etwas Brühe darauf gießen und mit 1 Esslöffel Röstzwiebeln bestreuen.
Mit Limettenspalten und Chilisauce servieren.

Description

Soto ist eine traditionelle Suppe, die hauptsächlich aus Brühe, Fleisch und Gemüse besteht.

Soto Kuali ist ein typischer Soto von Solo, Zentraljava, der in Kuali (einem Kochtopf aus Ton) gegart wird. Diese Niedertemperatur-Garmethode macht das Fleisch zart und lecker. Wenn Sie einen normalen Kochtopf aus Metall verwenden, kochen Sie das Fleisch einfach bei niedriger Hitze.

Ein weiteres Merkmal dieses Gerichts ist das Gewürz, das aus dem Tempeh (javanischer Sojabohnenkuchen) stammt, der zu faulen beginnt. Ich verwende jedoch Tempeh im Rezept; aber nicht verdorbenes Tempeh.

Ingredients

500 Gramm Rindfleisch (500-700 Gramm)
500 Gramm Rinderknochen
200 Gramm Tempeh
100 Gramm Sojabohnensprossen (100-150 Gramm)
1 Frühlingszwiebeln (1-2)
1 Zwiebel (oder rote Zwiebel)
6 Zehen Knoblauch
1 Esslöffel Salz (1-1,5 EL)
1 Teelöffel Pfefferpulver
2 Teelöffeln Korianderpulver
1 Zitronengras
2 Ingwer (2-3 cm)
2 Galgant (2-3 cm)
3 Kaffir-Limettenblätter (3-5)
2 indonesische Lorbeerblätter
1 Limette (1-2)
4 Esslöffeln Speiseöl
  Röstzwiebeln